Generalversammlung 2017

Am  Freitag, den 10.03.2017 fand im Vereinsheim unsere diesjährige Generalversammlung stattfand. Hierzu konnte unser Präsident Albert Heckmann über 140 Schützenschwestern und Schützenbrüder begrüßen. Besonders begrüßte Albert den Stellvertretenden Bürgermeister Antonius Mönig, Rudi Eckhoff vom Kreissportbund, Carina Lambers von der OV, unser Königspaar Brigitta und Manfred Holzenkamp, die Ehrenpräsidenten Clemens Niemöller und Josef Feldhaus, Ehrengeneral Clemens Meyer und Ehrenplatzkommandant Franz Hinners. Anschließen überbrachte der Stellvertretende Bürgermeister Antonius Mönig Grußworte der Gemeinde. Albert bedankte sich beim Thekenteam um Gertrud Wehry und überreichte eine Blume an alle Frauen. Nach den Jahresberichten der Schießsportabteilung vorgetragen durch Susanne Nordmann und Norbert Bocklage, Kassenbericht vorgetragen durch Bernd Marischen, Rechenschaftsbericht vorgetragen durch Christoph Freese und Bericht des Präsidenten vorgetragen durch Albert Heckmann kamen wir zum Punk Entlastung des Vorstandes und Neuwahl des Vorstandes. Zum neuen General wurde Jürgen Hohnhorst gewählt. Alle weitern Vorstandsposten wurden wiedergewählt.  Des Weiteren folgte der Punkt Ehrungen und Beförderungen. Hier zeichnete der Verein folgende Schützen aus:

Georg Kaiser erhielt für jahrelange Vorstandsarbeit in der Kompanie und jahrelanges Engagement im Regiment den Ehrenorden des Regiments.
Antonius Mönig erhielt für 25 jährige Tätigkeit als Kassierer in der Kompanie den Regimentsverdienstorden und gleichzeitig wurde er zum Leutnant befördert. Des Weitern bekamen den Regimentsverdienstorden Bernd Marischen, Rainer Siemer, Uli Stelmaszyk, Winfried Kröger, Ludger Bruns, Peter Norpoth und Heinz Bramlage. Für 25 Jahre Damenschießleitung wurde Gertrud Ripke geehrt. Für 25 Jahre Schießwart wurden Gertrud Ripke, Gertrud Wehry,  Bernd Bischof, Janny Bramlage, Winfried Kröger, Werner Ripke, Hans Hermann Rosskamp, Clemens Schillmöller und Georg Kaiser ausgezeichnet. Für 20 Jahre Schießwart wurden Thomas Bramlage, Gerbert Müller, Klaus Hermes, Matthias Marischen, Ludger Tapken und Franz Zurwellen ausgezeichnet. Für 10 Jahre Schießwart wurde Norbert Bocklage ausgezeichnet. Petra Christoph, Martina Gelhaus, Jens Bocklage, Heike Oldiges und Thomas Kubisch wurden zu Schießwarte ernannt. Petra Christoph, Martina Gelhaus und  Jens Bocklage zum Leutnant befördert.

Hier noch die Bilder und eine Gesangseinlage der Generalversammlung 2017.

Scheckübergabe „Sportler gegen Hunger“

IMG_3613von links: Präsident Alkbert Heckmann, Bernd Marischen, Rudi Eckhoff und König Manfred Holzenkamp

Für ihren Ehrenamtlichen Einsatz erhielt das Thekenpersonal eine Blume

IMG_3596

 von links: Agnes Hake, Annegret Westerhoff, Monika Holzenkamp, Gussi Westerhoff, Königspaar Brigitta und Manfred Holzenkamp, Claudia Meistermann und Gertrud Wehry

Für jahrelange Vorsandsarbeit in der Kompanie und jahrelanges Engagement im Regiment erhielt Gerorg Kaiser den Ehrenorden des Regimentes

IMG_3617

von links Ehrenpräsident Josef Feldhaus, General Jürgen Hohnorst, Georg Kaiser, König Manfred Holzenkamp und Präsident Albert Heckmann

Antonius Mönig wurde mit einem Verdienstorden für 25 Jahre Kassierer in der Kompanie ausgezeichnet, weiterhin wurde er zu Leutnant befördert

IMG_3624

von links: Königin Brigitta Holzenkamp, Hauptmann Erwin Nordmann, General Jürgen Honhorst und Antonius Mönig

Bernd Marischen wurde mit den Verdienstorden wegen seines Engagement im Regiment ausgezeichnet

IMG_3628von links: König Manfred Holzenkamp, Bernd Marischen, General Jürgen Hohnhorst und Präsident Albert Heckmann

Rainer Siemer bekam den Verdienstorden, da er seinen Maschinenpark  bei Umbauarbeiten zur Verfügung stellt

IMG_3634

von links: General Jürgen Hohnhorst, König Manfred Holzenkamp und Rainer Siemer

Uli Stelmaszyk bekam den Verdienstorden für 25 Jahre im Kompanievorstand

IMG_3637

von links: General Jürgen Hohnhorst, König Manfred Holzenkamp und Uli Stelmaszyk

Winfried Kröger bekam den Verdienstorden für Aktivitäten im Kompanievorstand und als Schießwart

IMG_3642

von links: General Jürgen Hohnhorst, König Manfred Holzenkamp und Winfried Kröger

Ludger Bruns bekam den Verdienstorden für 23 Jahre Kassierer in der Kompanie

IMG_3645

von links: General Jürgen Hohnhorst, König Manfred Holzenkamp und Ludger Bruns

Peter Norpoth bekam den Verdienstorden für 23 Jahre Schriftführer in der Kompanie

IMG_3647

von links: General Jürgen Hohnhorst, König Manfred Holzenkamp und Peter Norpoth

Gertrud Ripke wurde für 25 Jahre Damenschießleiterin geehrt

IMG_3649

von links: General Jürgen Hohnhorst, König Manfred Holzenkamp und Gertrud Ripke

Thomas Bramlage wurde für 20 Jahre Schießwart geehrt

IMG_3662

von links König Manfred Holzenkamp, Thomas Bramlage und Königin Brigitta Holzenkamp

Klaus Hermes, Matthias Marischen, Ludger Tapen und Franz Zurwellen wurden für 20 Jahre Schießwart geehrt

IMG_3663

von links: General Jürgen Hohnhorst, Ludger Tapken, Klaus Hermes, Matthias Marischen, Franz Zurwellen und König Manfred Holzenkamp

Thomas Kubisch und Jens Bocklage wurden zum Schießwart ernannt und Jens Bocklage wurde zum Leutnant befördert

IMG_3677

von links: General Jürgen Hohnhorst, Jens Bocklage, Thomas Kubisch und König Manfred Holzenkamp

Martina Gelhaus und Petra Christoph wurden zum Schießwart ernannt und zum Leutnant befördert

IMG_3676

von links Martina Gelhaus, Petra Christoph und König Manfred Holzenkamp

Der neue General mit dem Regimentsvorstand

IMG_3697

von Links: General Jürgen Hohnhorst, Ehrenpräsident Josef Feldhaus, Claus Hubbermann, Stefan Funke, Christoph Freese, Norbert Bocklage, Petra Bischof, Bernd Marischen, König Manfred Holzenkamp, Andre Scheele, Königin Brigitta Holzenkamp, Susanne Nordmann, Georg Westerhoff, Präsident Albert Heckmann und Wilhelm Krause

Hier nun, wie versprochen, die Gesangseinlage und weitere Bilder der Versammlung

no images were found